Jeep – Buggy – Kleinbus Safari Gran Canaria

Entdecken Sie die Insel auf Rädern!

Der schnellste Weg, die verschiedenen Schätze Gran Canarias zu entdecken, ist natürlich auf Rädern. Es gibt so viele Möglichkeiten und so viele Orte zu sehen, dass wir mindestens eine geführte Tour pro Urlaubsaufenthalt empfehlen. Wenn Sie es sich leisten können, empfehlen wir Ihnen eine private Gran Canaria Tour mit unserem Freund Sergio. Oder wenn Sie Lust haben, im Rahmen einer Tour einen Buggy zu fahren, nehmen Sie an einer Buggy-Tour teil. Oder vielleicht ist eine klimatisierte Minibustour oder sogar eine Bustour Ihr Ding!

Auswahl an Jeep-, Buggy- und Minibus-Touren:

Gran Canaria – Ein Miniaturkontinent

Gran Canaria wird als Miniaturkontinent bezeichnet, und genau das ist die Insel auch! Die Insel hat das immer warme Meer und weiße Sandstrände, die Dünen von Maspalomas, verschiedene Berge und Höhlen, die Wälder und Seen, die alten verschlafenen Städte, die verschiedenen Naturparks, die Museen, die Rumfabrik, Kaffeeplantagen und vieles, vieles mehr.

Jeep-Safari Gran Canaria

Es gibt keine bessere Möglichkeit, die spektakuläre Aussicht auf die Insel zu genießen, als eine Jeep Safari Gran Canaria mit offenem Verdeck, bei der Sie sowohl auf der Straße als auch im Gelände unterwegs sind. Dieser Ausflug macht so viel Spaß und ist wahrscheinlich der beste Weg, um die einzigartige Landschaft der Insel zu sehen. Sie werden sehen, warum Gran Canaria oft als der Kontinent in Miniaturformat bezeichnet wird. Die Jeeps halten an verschiedenen interessanten Punkten entlang des Weges, wo Sie fantastische Fotomöglichkeiten haben und Ihr mehrsprachiger einheimischer Führer Ihnen viel über die Insel und ihre Geschichte erzählt.

Diese Jeep-Safari auf Gran Canaria ist für Menschen jeden Alters geeignet und bei weitem eine der beliebtesten Möglichkeiten, die Insel zu erkunden. Vergessen Sie nicht, Ihren Tagesausflug rechtzeitig zu buchen, um den Spaß nicht zu verpassen.

Gran Canaria Jeep Safari

Buggy Safari Touren

Eine weitere aufregende Art, die Vielfalt Gran Canarias zu erkunden, ist eine actiongeladene, selbstfahrende Quad-Buggy-Tour. Solange Sie Ihren Führerschein dabei haben und über 18 Jahre alt sind, können Sie losfahren. Die Buggys sind für maximal 2 Personen ausgelegt und auch Kinder sind auf dieser Tour erlaubt, wenn sie über 3 Jahre alt sind. Die geführte Buggy-Tour führt Sie entlang der herrlichen Küste von Mogan und dann hinauf in das schöne Tal von Ayaguares, durch Bambusrohre, Palmen und indianische Tunos und dann weiter auf die Offroad-Pisten. Es ist staubig und schmutzig, aber eine aufregende Art, das wahre Gran Canaria zu entdecken. Der Preis beinhaltet Wasser, Versicherung und Schutzbrille. Die 3-stündige Tour findet entweder am Vormittag oder am Nachmittag statt.

Buggy Tour Gran Canaria

Wie wäre es mit einem stilvollen Besuch der Insel in einem VW Cabrio?

Möchten Sie stilvoll mit offenem Verdeck und dem Wind in den Haaren reisen? Dann nehmen Sie doch an der exklusiven, einmaligen 5-stündigen VW Cabrio Gran Canaria Tour teil, die in Maspalomas beginnt. Diese besondere Tour ist eine wunderbare Möglichkeit, sich als Gruppe auf die steilen und windigen Straßen zu wagen, was sie unvergesslich macht und großen Spaß macht. Die Ausblicke sind beeindruckend und spektakulär, während Sie in Eleganz durch einige der schönsten Landschaften im Inneren der Insel fahren. Fahren Sie durch die üppigen Täler und die Schlucht der 1000 Palmen, machen Sie einen Zwischenstopp bei der Aloe Vera-Plantage und genießen Sie ein typisches „pic-nic Canario“ – alles im Preis inbegriffen.

Jeep Safari Gran Canaria mit VW Cabrio

Reisen Sie bequem auf einer VIP-Tour mit 9 Sitzplätzen

Vielleicht möchten Sie einfach nur die Insel mit dem ultimativen Komfort sehen. Lehnen Sie sich entspannt zurück und überlassen Sie jemand anderem die Führung in den komfortablen, klimatisierten Minibussen, die Sie zu einigen der reizvollsten Orte auf Gran Canaria bringen. Im Gegensatz zu Reisebussen sind diese kleineren und persönlicheren Minibusse die perfekte Möglichkeit, die Berge der Insel zu genießen und oft auch Orte zu erreichen, die ein größeres Fahrzeug nicht erreichen könnte.

Exkursionsbedarf – was Sie mitnehmen sollten

Bei all diesen Ausflügen im Freien ist es wichtig, dass Sie gutes Schuhwerk tragen, insbesondere wenn Sie ein Fahrzeug steuern. Sie werden wahrscheinlich ein Kopftuch oder einen Hut tragen wollen, um sich vor der Sonne zu schützen. Denken Sie daran, dass es auch ziemlich staubig sein kann, wenn Sie auf der Jeep-Safari oder in den Buggys unterwegs sind, und bequeme Kleidung ist ein Muss. Vergessen Sie nicht Ihre Sonnencreme und etwas zum Überziehen, falls es in den Bergen kühl sein sollte, vor allem in den Wintermonaten.

Einige der Ausflüge versorgen Sie mit Wasser und haben möglicherweise einen Zwischenstopp für ein kanarisches Essen oder ein ‚Pic Nic‘. Wir empfehlen Ihnen jedoch, etwas Wasser oder Erfrischungsgetränke mitzunehmen.

Die meisten Ausflüge können Abholungen von Ihrem Hotel organisieren, erkundigen Sie sich also nach weiteren Details.

Jeep-Safari


Willkommen beim Love Gran Canaria SHOP. Ich hatte das Bedürfnis, eine direkte Verbindung zwischen Verkäufern und Käufern herzustellen, und so entstand dieser Gran Canaria Shop.

— Judith Schjorring


Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00